Konzertprogramm

Die Türöffnung ist 90 Minuten vor Konzertbeginn. 45 Minuten vor jedem Konzert findet jeweils eine Werkeinführung statt.

Tickets können direkt bei TICKETINO gekauft oder an der Abendkasse reserviert werden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG: Merel Quartett

19. September - 19:00 - 20:30

Da das Arriaga Quartett nicht auftreten kann, haben wir Ihnen kurzfristig ein neues Programm zusammengestellt. Wir präsentieren Ihnen das Merel Quartett mit Streichquartetten von Joseph Haydn und Franz Schubert.

Joseph Haydn
Streichquartett g-Moll op. 20 Nr. 3 Hob. III:33

Franz Schubert
Streichquartett Nr. 14 d-Moll op. post. D 810 «Der Tod und das Mädchen»

Mary Ellen Woodside, Violine
Edouard Mätzener, Violine
Alessandro D’Amico, Viola
Rafael Rosenfeld, Violoncello


Die Wiener Zeitung schrieb über das Merel Quartett von dem “wundersam genau musizierenden und tonlich vorzüglich aufeinander eingeschworenen Ensemble”, die Neue Zürcher Zeitung pries das Spiel des Quartetts als „äusserst expressiv und mit feinem Gespür für Form, Klang und Rhetorik”.

Die vier Musiker des 2002 in Zürich gegründeten Merel Quartetts verfügen über ein breites Spektrum an Ausdrucksmöglichkeiten. Immer wieder wird das Quartett besonders wegen seines enormen stilistischen Bewusstseins und seiner Vielseitigkeit geschätzt. Es verfügt über ein umfangreiches Repertoire, das drei Jahrhunderten umfasst: von Bachs „Kunst der Fuge“ bis zu Werken von zeitgenössischen Komponisten wie Kurtág, Saariaho, Szeghy und Holliger.
 
Um 18:15 Uhr findet eine Werkeinführung statt.
 

Eintrittspreise:
Ticket-Vorverkauf über TICKETINO

oder Ticketreservation Abendkasse

Erwachsene:40.-
AHV/IV:30.-
Studierende/Jugendliche:20.-
Kinder 12-16 Jahre:10.-
Kinder bis 12 Jahre:gratis
 

Details

Datum:
19. September
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Reformierte Kirche Seon
Oberdorfstrasse 29
Seon, AG 5703 Switzerland

Veranstalter

SeetalClassics